Aktueller Artikel

Geld

Dieser eine Fehler kostet dich 10% deines Umsatzes

Es gibt eine Sache, über die ich mich als Kunde ärgere, die mich als Kunde vergrault und die mich als Unternehmer nur mit dem Kopf schütteln lässt, weil dieser Fehler so offensichtlich ist und trotzdem oft begangen wird: Der Fehler ist es, eine Interaktion mit dem Kunden zu starten und die Reaktion des Kunden nicht […]

Weitere Artikel

MacBook Air

Tools für den gewitzten Bootstrapper

“Welche Tools verwendet ihr”, fragt Peer auf SiN und ruft damit zur Blog-Parade auf. Hier sind die Tools, die ich für bzw. in meinem SaaS-Unternehmen verwende. MacBook Air Das absolut wichtigste Tool, um überhaupt irgendwas gebacken zu kriegen, ist mein MacBook Air. Ich brauche keinen externen Monitor und hatte ein halbes Jahr lang auf Weltreise […]

Infrastruktur für Überweisungen automatisch verarbeiten

Überweisungen automatisch verarbeiten

Als meine Webseite zahlungspflichtig wurde, habe ich zunächst mit dem Gedanken gespielt, nur PayPal (Kreditkarte, Lastschrift) und keine Überweisung anzubieten. Das ist natürlich blanker Unsinn, weil Überweisungen zum einen billiger für mich sind (wenn auch nicht kostenlos – bei einem Geschäftskonto zahlt man für eingehende Überweisungen), zum anderen nicht jede Kundin Lust auf einen PayPal-Account […]

storytelling

Storytelling – Wie man Geschichten gut erzählt

(Dieser Artikel ist Teil der Blogparade vom reichweite-Blog) Als ich für meine Diplomarbeit recherchierte, stolperte ich über ein Paper, was den mit Abstand besten Einleitungssatz hatte, den ich je in einem wissenschaftlichen Paper gelesen habe. Das Prinzip dahinter war so unglaublich simpel, dass sich seitdem meine ganze Auffassung von Informationstexten jeglicher Art verändert hat und […]

Kunden um Empfehlungen bitten

Heute bin ich auf Selbstständig im Netz über einen guten Gastbeitrag gestolpert, der kostenlose Marketing-Maßnahmen erläutert. Eine Sache kann ich jedoch so nicht unkommentiert lassen und weil mein Senf für einen Kommentar im Blog zu lang ist, schreibe ich ihn einfach hier als Blog-Post nieder. Thomas gibt im Artikel eine Anregung, wie man einen Kunden […]